Seminare & Workshops

Zwei FORREST YOGA WORKSHOPS mit Hansa Yoga – Forrest Yoga mit Katharina am 18. Juni 2016

1. Workshop, 11.00–13.30 Uhr

Thema: Aktive Hände und Füße

Gestalte deinen inneren Garten und bringe ihn zum Blühen. Die Basisbewegungen aktive Hände und Füße helfen uns Verbindungen einzugehen und aufzubauen. Öffne dein Herz, lausche dem, was du wirklich willst und nimm die Dinge in deine (aktiven) Hände und stehe mit beiden (aktiven) Füßen fest verbunden mit der Erde in deinem Leben. Fühl dich getragen, schöpfe Kraft und freue dich auf einen kraftvollen, lebendigen Forrest Yoga Workshop.

2. Workshop, 15.00–17.30 Uhr

Thema: Entspannter Nacken

Hege und pflege was du in deinem inneren Garten gesät und zum Blühen gebracht hast, damit es die höchste Sonnenkraft nutzen und reifen kann, um wundervolle, köstliche, reife Früchte zu bilden. Die Basisbewegung entspannter Nacken hilft uns zu spüren wo Anspannung und Verspannung sitzen und was wir auf unseren Schultern mit uns herum tragen. Sorge gut für dich und lass los, entspanne deine Schultern und deinen Nacken. Bau deine Tiefenmuskulatur auf und freue dich auf einen kraftvollen, lebendigen Forrest Yoga Workshop.

Details:

Ort: etage° Tanz und Bewegung, Großer Raum, Bahnhofstraße 12, 28195 Bremen

Kosten: 35 Euro pro Workshop bei Anmeldung und Bezahlung bis 18.05.2016, danach 40 Euro.65 Euro für beide Workshops bei Anmeldung und Bezahlung bis 18.05.2016, danach 70 Euro.

Anmeldung und Info: anmeldung@hansa-yoga.de

Über Katharina Rodewald:

Katharina Rodewald ist zertifizierte Forrest Yogalehrerin. Sie hat 2014 das Forrest Yoga Foundation Teacher Training in Peterborough, UK bei Ana T. Forrest und direkt im Anschluss eine einjährige Weiterbildung, das Forrest Yoga Mentorship Program, absolviert.
Katharina liebt besonders die Präzision im Forrest Yoga, die Zeit um Innehalten, Nachspüren und die Veränderungen in Körper, Geist und Gedanken wahrnehmen zu können.

Über Forrest Yoga:

Forrest Yoga ist eine körperlich intensive, dein Inneres berührende Yogapraxis, die dazu anregt, deine Erfahrungen von der Yogamatte mit ins tägliche Leben zu nehmen. Forrest Yoga bringt deine Endorphine so richtig in Schwung.

Weitere Infos:


16.–18.12.16: Forrest Yoga und Pilates Reise ins Beach Motel St. Peter-Ording

IGNITE YOUR HAPPINESS: Tiefliegendes Körperwissen offenbart sich in Gefühlen und Gedanken, die sich in der Bewegung befreien. Nutze Forrest Yoga und Pilates als wundervolle und wirkungsvolle ‚Instrumente‘ für eine gesunde und glückliche Lebensweise. Freue dich auf kraftvolle, wunderschöne drei Tage Forrest Yoga und Pilates an der Nordsee.

Komm mit uns mit und ENTFACHE DEINE FREUDE!

 

Mehr Infos und Anmeldung unter diesem Link:

16.–18.12.16: Forrest Yoga und Pilates Reise ins Beach Motel St. Peter-Ording

Anatomie Basiskurs für Einsteiger

Der Anatomie Basiskurs für Einsteiger richtet sich insbesondere an Auszubildende der Emmet -Therapie als auch für Lehrer/-innen verschiedener Bewegungsformen, wie z.B. Pilates, Yoga, QiGong etc..., die über gar keine oder nur sehr wenig Grundlagen in den Bereichen der Anatomie und Physiologie verfügen.

Innerhalb eines Wochenendes wird ein grundsätzlicher Einblick über folgende Themeninhalte gegeben:

- Raum- und Lagebezeichnungen des Körpers, Nomenklatur

- Einführung in die Gewebelehre

- Nervensystem (ZNS, PNS, ANS im Grobem)

- Passiver und aktiver Bewegungsapparat (Knochen, Gelenke, Muskeln, Faszien und Myofasziale Ketten)

In diesem Zusammenhang sei gesagt, dass es sich in der Abdeckung der Themen nur um das Wichtigste handelt, um die Ausbildungsinhalte aus Emmet, Pilates o.ä. in einen Gesamtzusammenhang zu bringen. Große Themengebiete wie beispielsweise "Blut und Gefässe" werden komplett NICHT erwähnt.

Zum Seminar wird es ein Skript geben sowie eine Begleitung mit Powerpoint, wobei auch am Flipchart, am Skelett und auch durch eigene Körpererfahrungen im Raum die Inhalte vermittelt werden.

Lehrbücher u.a. sind:

- Biel (2010): "Trail Guide to the Body - a hands on guide to locating muscles, bones and more", 4. Auflage, Books of Discovery

- Faller und Schünke (2012): "Der Körper des Menschen - Einführung in Bau und Funktion", 16. Auflage, Thieme Verlag

- Myers (2010): "Anatomy Trains - Myofasziale Leitbahnen", 2. Auflage, Urban & Fischer

Die Kurse kommen jeweils ab 5 Personen zu Stande.

Kosten: 250,00 EUR + 15,00 EUR Materialkosten

Ort: Bewegungszentrum Bremen, Parkstr.97 in 28209 Bremen

Anmeldung per Email unter: info(at)bewegungszentrum-bremen.de

 

Bei Fragen zur Anreise und Unterkunft sprechen Sie mich gerne an.

 

Rollen auf der Faszienrolle

Dieser Workshop richtet sich insbesondere an die Teilnehmer/-innen des Bewegungszentrum Bremen und soll Euch das Rollen auf der Faszienrolle für den selbstständigen Hausgebrauch vermitteln.

Inhalte

Teil 1. Kleine Faszienkunde - Theoretischer Hintergrund

- Was sind Faszien

- Was sind myofaszialen Ketten

- Bedeutung der Faszienarbeit vor dem Hintergrund der aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse

Teil 2. Drei myofaszialen Hauptketten nach Thomas W. Myers

a) Rückwärtige oberflächliche Kette:

b) Vordere oberflächliche Kette

c) Seitliche Kette

Alle drei Ketten werden zunächst gezeigt und dann gezielt durchgerollt

3. Abschluss

Reflexion und Fragenrunde

 

Dauer: ca. 2,5 Stunden (Zeit großzügig einplanen!)

Kosten: 35,00 EUR / Person inkl. Hand-out

Anmeldung: hier vor Ort / Absagen und Umbuchungen via Liquid Kursplanung

 

 

 

AllegroXtra

Dieser Kurzworkshop richtet sich an Allegroerfahrene und fitte Pilatesschüler/-innen.

Der Workshop baut sich wie folgt auf:

- Warm-up auf der Matte (25 min.)

- Rollen auf der Faszienrolle (20 min.)

- Allegro Training (45 min.)

 

Dauer: 2 Stunden

Kosten: 25 EUR / in Kombination mit dem Workshop Rollen auf der Faszienrolle 20,00 EUR

Anmeldung: hier vor Ort / Absagen und Umbuchungen via Liquid Kursplanung